Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/lovesnevereasy

Gratis bloggen bei
myblog.de





Rationale Beziehungen

Allerdings habe ich auch oft genug gesehen, dass Zweckbeziehungen nach kurzer Zeit wieder auseinander gehen und die Freundschaft abgebrochen wird. Ein Freundin von mir, die mir schon viele hilfreiche Tipps und Ratschläge zum Autokauf gegeben hat, hat immer folgendes gesagt. Wenn man es gar nicht erst probiert, dann wird man es nicht wissen. Die Beziehung mit dem besten Freund kann der größte Reinfall sein und zum Ende der Freundschaft führen. Sie kann aber auch positiv verlaufen, sich vertiefen und der Himmel auf Erden werden. Wenn man es allerdings nicht probiert, dann wird man es nie wissen. Dann wird es immer diese Spannung geben, weil man dem anderen abgesagt hat und eigentlich würde man es doch gern wissen wollen. Bei einer Trennung heißt das auch noch lange nicht das Ende einer Freundschaft. Die Freundschaft kann die Beziehung überdauern. Es gibt schließlich die besten Voraussetzungen dafür. Im Gegenteil kann das Nichteingehen eine Beziehung zu solchem Stress führen, dass eine Freundschaft nicht mehr möglich ist. Grundsätzlich sollte eine gewisse Basis schon vorhanden sein. Das heißt, man sollte sich bei seinem Partner wohlfühlen und ihn auch körperlich attraktiv finden. Körperliche Anziehungskraft ist ein gutes Indiz dafür, dass man doch mehr will als eine Freundschaft und lange wird man sowieso nicht voneinander lassen können. Wieso auch? In einer Freundschaft vertraut man sich schließlich. Wenn man dann auch noch seinem Partner treu ist und sich regelmäßig sieht, dann spricht nichts gegen eine Beziehung.

 

14.5.12 17:18
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung